INFORMATIONEN ZU DEN ASTRO PHYSICS´s ROHRSCHELLEN
Die Rohrschellen von Astro Physics haben auf der Standfläche Gweindelöcher zur Befestigung auf den Montageplatten. Ebenfalls finden sich auf der oberen abgeflachten Seite Gewindebohrungen zu Aufnahme von Zubehör.
Die 1/4" Innengewinde auf der Unterseite erlauben eine direkte Montage der Rohrschellen auf allen vorgebohrten Platten und Schwalbenschwanzschienen für die Astro Physics Montierungen CNC 400, 600E, GTO900 und -1200, sowie für Vixen DX und -SP Montierungen und für TeleVue System Montierungen.

Auf der Oberseite befinden sich je Gewindebohrungen in Zoll (passend für Leitrohrschellen von Astro Physics GR440 und GR34FB, die Schwalbenschwanzplatten FOVE08 und DOVE15 und Schwalbenschwanzplatten der Losmandy D Serie. Zusätzlich gibt es zwei Metrische M8 Gewindebohrungen für die Montage von eigenem Zubehör.