zur Startsseite von Baader-Planetarium
 

 

Montierungen von Astro Physics
Die technischen Daten zu den Montierungen

Allgemeines Servo Antrieb u. die GTO Steuerung Die Steuersoftware
Technische Daten Bildbeispiel Antriebsgenauigkeit Stative u. Zubehör
Download Informationen Bildbeispiele Montierungen u. Instrumente FAQs

Im folgenden geben wir die technischen Daten für die Montierungen an.
GTO 600 E



Beispiel:GTO 600 E mit
130 mm Astro Physics
Refraktor
RA - Schneckenrad Ø 10.2 cm, 192 Zähne, Material: Bronze
Getriebe Material: Messing
Polhöhen - Verstellbereich 15 bis 57 Grad
Teilkreise Porter-Gleit-Ring Design
Ra - Teilkreis Teilung 10 min
DE - Teilkreis Teilung 1 Grad
Gewicht (Achskreuz ohne Gegengewichte) 12.3 kg
Instrumentenlast (abhängig von der Tubuslänge) 15 kg,
Refraktoren bis 6"/f9, Newton Teleskope bis 8" und SC Teleskope bis 10" Öffnung


GTO 900



Beispiel:

GTO 900 mit
155 mm Astro Physics
Refraktor und Leitrohr
RA - Schneckenrad Ø 18.3 cm, 225 Zähne, Material: Aluminium
DE - Schneckenrad Ø 15.2 cm, 225 Zähne, Material: Aluminium
RA - Achse Ø 56 mm
DE - Achse Ø 44 mm
Getriebe Material: Messing
Polhöhen - Verstellbereich 20 bis 68 Grad
Azimut - Justierbereich ca. +/- 7 Grad
Teilkreise Porter-Gleit-Ring Design
Ra - Teilkreis Teilung 4 min
DE - Teilkreis Teilung 1 Grad
Gewicht (Achskreuz ohne Gegengewichte) 22.2 kg
(RA-Achse = 11.4 kg, DE-Achse = 6.6 kg, Gegengewichtsstange 4.2 kg
Instrumentenlast (abhängig von der Tubuslänge) 32 kg


Einen Testbericht zu zur GTO 900 finden Sie unter der Rubrik: Test- und Erfahrungsberichte unserer Produkte aus der Zeitschrift Sterne und Weltraum.



GTO 1200



Beispiel:

GTO 1200 mit
Celestron C 14
RA - Schneckenrad: Ø 262 mm, 225 Zähne
RA - Achse: Ø 85 mm
RA - Drucklager: Ø 241 mm
RA - Teilkreis: Teilstrichabstand 4', "Porter Gleit-Ring"-Design
DE - Schneckenrad: Ø 183 mm, 225 Zähne
DE - Achse: Ø 60 mm
DE - Drucklager: Ø 165 mm
DE - Teilkreis Teilstrichabstand 1 Grad
Schnecken (RA/DE): Bronze
Polhöhen-Verstellbereich 19 bis 68 Grad (bei montiertem Polsucher)
Azimut-Justierbereich: +/-7,5 Grad
Encoderauflösung: 4000 bits
Positioniergenauigkeit mit GTO
Steuerung oder DigitalSky Voice™
+/- 0.05" in DE, +/- 0.005 Sek. in RA
Instrumententraglast max. 70 kg (abhängig von der Tubuslänge)
Gewicht des Polblocks 22 kg
Gewicht des Deklinationsblocks 18 kg
Gewicht der Gegengewichtsstange 7 kg
Gesamtgewicht
(ohne Gegengewichte)
47 kg

zur Startsseite von Baader-Planetarium zurück zur Montierungs-Startseite
Email an die Firma Baader