Sektion vorwärts Sektion zurück


 zurück zur Baader Startseite

 Download pdf-file der kompletten Zubehörliste
 Download pdf-file complete catalogue Baader accessories



 pdf-file: Baader Hyperion Clickstop Zoom-Okular 8-24mm – Sonderausführung zum Anschluss an alle Carl Zeiss Diascope-Spektive
SEKTION 26 - Baader Hyperion™ Okulare, Hyperion™ Asphärisch und Hyperion™ Zoom Okular Baader Planetarium bei facebook Baader Planetarium bei You Tube
Hyperion™ Okulare mit 5- bis 24 mm Brennweite (mit Phantom Group™ Coating)
Hyperion Okularkoffer
Kompletter Hyperion Satz
NEU:  Hyperion Einsteiger Satz
Pärchenpreise gleicher Brennweite für den Binokulareinsatz
 
Hyperion™ 8- bis 24 mm Mark III Clickstop Zoom Okular 1¼", inklusive Gewinde für Synta, Celestron M 35 + Zeiss M 45 Diascope Spektive (mit Phantom Group™ Coating) Kundenzitat
Hyperion Zoom 2,25x Barlow Linse
BUNDLE: Hyperion ClickStop Zoom im Set zusammen mit der Hyperion Zoom Barlowlinse

 Testbericht von B. Gährken zur Hyperion Barlowlinse
 
Mark III Adapter M43 auf M54 zum Anschluss von DT Ringen
Allgemeine Informationen und Übersicht der Baader Hyperion Okulare (inklusive Download vieler pdf-files zu den Hyperion Okularen und deren Einsatzmöglichkeiten)
Vergleich: Original Zeiss Photoadapter und Baader Hyperion Zoom Okular als fotografisches Projektiv
  Preisliste Hyperion Okulare und Zubehör
     Price list Hyperion oculars and accessories
 
Was ist Baader Phantom Group™ Coating ?
Weitere Okularserien finden Sie in den Sektionen 23 bis 25

Baader Hyperion™ Okulare mit Brennweiten von 5- bis 24 mm; Anschluss: Steckhülse 1¼- und 2 Zoll
Vorschaubilder durch Anklicken vergrößern Artikel Bestell -
Nummer
Preis
inkl. MWST


Kompletter Satz Hyperion Okulare f = 5/8/10/13/17/21/24 mm (7 Stück, Satzpreis, inklusive Augenmuscheln/Seitenlichtblende für 7 Okulare, siehe auch Sektion 26a))

Inklusive Aufbewahrungskoffer mit Ausfräsung für 7 Okulare
245 4600
EUR 875.-
Hyperion 68°- Okularkoffer separat (Lieferung OHNE Okulare) 245 4601
EUR 69.-
Ausführliche Beschreibung und Downloads zu den Baader Hyperion Okularen
 
Vorschaubilder durch Anklicken vergrößern Artikel Bestell -
Nummer
Preis
inkl. MWST


Einsteigersatz Satz Hyperion Okulare f = 5/10/17/24 mm (4 Stück, inklusive Augenmuscheln/Seitenlichtblende für 4 Okulare, siehe auch Sektion 27)

und inklusive Aufbewahrungskoffer mit Ausfräsung für 7 Okulare
245 4602
EUR 525.-
Ausführliche Beschreibung und Downloads zu den Baader Hyperion Okularen
 
Baader Hyperion 68 Grad Weitwinkelokular, f = 5 mm 245 4605
EUR 145.-
Ausführliche Beschreibung und Downloads zu den Baader Hyperions
Baader Hyperion 68 Grad Weitwinkelokular, f = 8 mm 245 4608
EUR 145.-
Ausführliche Beschreibung und Downloads zu den Baader Hyperions
Baader Hyperion 68 Grad Weitwinkelokular, f = 10 mm 245 4610
EUR 145.-
Ausführliche Beschreibung und Downloads zu den Baader Hyperions
Baader Hyperion 68 Grad Weitwinkelokular, f = 13 mm 245 4613
EUR 145.-
Ausführliche Beschreibung und Downloads zu den Baader Hyperions
Baader Hyperion 68 Grad Weitwinkelokular, f = 17 mm 245 4617
EUR 145.-
Ausführliche Beschreibung und Downloads zu den Baader Hyperions
Baader Hyperion 68 Grad Weitwinkelokular, f = 21 mm 245 4621
EUR 145.-
Ausführliche Beschreibung und Downloads zu den Baader Hyperions
Baader Hyperion 68 Grad Weitwinkelokular, f = 24 mm 245 4624
EUR 145.-
Ausführliche Beschreibung und Downloads zu den Baader Hyperions

Wichtiger Hinweis: das 24 mm Okular ist NICHT über die Finetuning Ringe - siehe Sektion 27 - in der Brennweite variierbar!
Baader Hyperion 68 Grad Weitwinkelokulare, Pärchenpreis

(gilt NUR für 2 Okulare der gleichen Brennweite !)
245 4605 bis 24
EUR 275.-
Bitte geben Sie die entsprechende Bestellnummer der Einzelokulare bei Ihrer Bestellung an
Baader Hyperion Okulare — Ausführliche Beschreibung und downloads
Vorschaubilder durch Anklicken vergrößern

Beschreibung:

Hyperion 68 Grad Weitwinkelokulare mit Phantom Group Coating (Multivergütung). Kombinierter 1¼" und 2" Steckanschluss, die einzigen Okulare (Ausnahme Hyperion f = 24mm) mit Brennweiten Finetuning(siehe dazu auch die Sektion 27).

Die ersten Weitwinkelokulare mit integriertem Anschlussgewinde für Digitalkameras! Es steht ein umfangreiches Programm von Adapterringen zum Anschluss nahezu jeder Digitalkamera zur Verfügung. Ausführlichere Informationen und Adapterringe zum Anschluss an Digitalkameras und -camcorder zur afokalen Projektion finden Sie auf dieser Infoseite

Kundenzitate:
Ein aktueller Praxis- und Vergleichsbericht ist publiziert in Sterne und Weltraum, Heft 09/2006, S. 72ff.


 Weiterführende Informationen:

  pdf-file Hyperion Okulare und Eigenschaften (Übersicht)

 Ausführliche Beschreibungen
visuelle- und fotografische Beobachtung (pdf-file ca. 900 Kb)
Anwendungen
 pdf-file (290Kb) Einsatzmöglichkeiten der Hyperion Okulare - ausführlich
 Preisliste Hyperion Okulare und Zubehör
 pdf-file mit Tabelle der technischen Daten der Hyperion Okularen
 More information and downloads

 Hyperion eyepieces - properties

Detailed descriptions
pdf-file with a graphical overview with all combinations for visual and photographicuse
 Brief description and possible applications of the Baader Hyperion Eyepieces and the Baader Hyperion ClickStop Zoom Eyepiece
 Price list Hyperion oculars and accessories
Baader Phantom Group Coating
Baader Phantom Group Coating ist eine 7-lagige Breitbandentspiegelung mit extrem geringer Restreflexion. Die Bezeichnung "Group" weist darauf hin, dass für jede einzelne Glassorte der Linsen, die in den Hyperion Okularen zur Anwendung kommen, das jeweils effektivste Entspiegelungs-Schichtsystem gerechnet wurde.

Alle diese verschiedenen Entspiegelungsschichten auf jeder einzelnen Glasfläche wurden dahin optimiert, dass sie dort am effektivsten sind wo auch das menschliche Auge seine höchste Nachtempfindlichkeit hat - bei ca. 520 nm - im grünen Bereich des Spektrums.

Die beste Entspiegelung erscheint fast farblos: das beweist, dass die Entspiegelung über das ganze sichtbare Spektrum gleichermaßen gut wirksam ist. Phantom Group Entspiegelungen sind - je nach Glassorte - fast gänzlich farblos. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass für das nachtadaptierte Auge am wenigsten Licht verloren geht und dass kein Streulicht auftreten kann.

Wenn eine vergütete Linse (Okular oder Objektiv) bei direkter Sicht von vorn einen starken grünen Reflex zeigt, dann handelt es sich nicht um eine Baader Phantom Group Entspiegelung! Der intensiv grüne Reflex ist ein Anzeichen für eine wenig aufwändige Beschichtungstechnik und er bedeutet, dass genau in dem Spektralbereich zwischen 500-550 nm am meisten Licht reflektiert wird, d.h. verloren geht.
1¼" Baader Hyperion ClickStop Weitwinkel Zoom-Okular mit f = 8- bis 24 mm – die Adaption auf eine 2" Steckhülse ist möglich Kundenzitat
Vorschaubilder durch Anklicken vergrößern Artikel Bestell -
Nummer
Preis
inkl. MWST
Hyperion Clickstop Weitwinkel Zoom Okular 8-24mm Mark III (¼" / 2") mit Phantom Group Coating

 Beschreibung und ausführliche Anleitung zum MARK III Zoomokular

Detaillierte Informationen und Kundenzitat zum Hyperion ClickStop Zoom finden Sie hier ...
245 4824
EUR 245.-




Baader Hyperion Zoom Barlow Linse - 2,25fach

Die Baader Hyperion Zoom Barlowlinse wurde speziell für unser Hyperion ClickStop Zoom Mark III Okular konzipiert. Aus dem normalen Brennweitenbereich von 8 - 24 mm des ClickStop Zooms ergibt sich durch Adaption der Barlowlinse ein Brennweitenbereich von 3,5 bis 10,5 mm mit hervorragender Abbildungsleistung für die hochaufgelöste Sonnen-, Mond-, Planeten- und Doppelsternbeobachtung.

Durch den modularen Aufbau ist die Barlowlinse in vielen weiteren Anwendungen einsetzbar fotografisch und visuell). Eine ausführliche Beschreibung finden Sie in der Sektion 30.

Kurztestbericht: Baader Hyperion-Barlow 2.25x und TeleVue Power Mate 2.5x Die in der Planetenfotografie weit verbreiteten DMK- und DBK-Kameras von TheImagingSource besitzen eine Pixelgröße, die bei einem Öffnungsverhältnis zwischen f/20 und f/30 die besten Resultate liefern. Die neue Hyperion Einschraubbarlow hat einen Verlängerungsfaktor von 2,25 und ... mehr lesen, download pdf-file mit dem kompletten Bericht von Bernd Gährken.
295 6180
Preis siehe
Sektion 30
Ein Anwendungsbeispiel zeigen untenstehenden 2 Bilder und die Animation für den T2 2" auf 2" Umkehrring (Sektion 09) zur festen Verbindung zwischen dem Baader 2" CklickLock Spiegel (Sektion 28) und dem Baader Hyperion Zoom Okular.

 Ein Beispiel:
Bei zu geringem Backfocus (Fokussierbereich) desTeleskops, oder für "unverlierbar" am Teleskop anzubringendes Zubehör (wichtig für öffentliche Sternwarten), können Sie das Hyperion Zoom direkt an jedes 2" SC/HD Teleskop-Gewinde(Celestron-Standard) anschließen – direkt dort wo normalerweise der Okularstutzen befestigt wird. Alternativ – wenn z.B. eines der Baader 2" ClickLock Zenitspiegel verwendet wird – können Sie das Zoom-Okular direkt auf das Spiegelgehäuse aufschrauben (dadurch gewinnt man an Scharfstellbereich (= backfocus) um 47 Millimeter. Die 2"-ClickLock-Klemme wird einfach vom Spiegelgehäuse abgeschraubt (durch Lösen der sechs seitlichen Klemmschrauben M2.5). Oben am Gehäuse wird dadurch ein 2 Zoll-Innengewinde zugänglich. Dorthinein wird ein Übergangsring von 2 Zoll weiblich auf 2 Zoll männlich eingeschraubt (Baader 2"i auf 2"a Umkehrring # 150 8020, siehe Sektion 09). An diesen Umkehrring kann das Mark III Zoom-Okular direkt fest angeschraubt werden.


Bilder und Animation lassen sich durch Anklicken vergrössern.

  One example:
just at the side please note a little added information (and GIF-Animation) on how to mount the Mark III Zoom directly onto any of our 2" Mirror diagonals equipped with a ClickLock-clamp. In case of insufficiant backfocus or for permanent attachment onto the telescope (especially suited for public observatories), you can thread the Hyperion Zoom DIRECTLY onto any 2" SC/HD (Celestron-standard) telescope thread (were the Visual-Back fastens usually), or – in case of the Baader 2" ClickLock star diagonal – you can thread the Zoom directly onto the body of the Star Diagonal itself (gaining 47mm in backfocus) – by removing the 2" ClickLock-clamp and adding the Baader ring 2" inner to 2"outer (see section 09# 150 8020).


Images and animation can be enlarged by cklicking the thumbnails.
 


BUNDLE: MARK III 1¼" Hyperion 8-24 mm ClickStop Weitwinkel Zoom-Okular im Set zusammen mit der Baader Hyperion Zoom Barlow Linse - 2,25fach

Bundle - Mark III ClickStop Zoom 8 - 24 mm mit Hyperion-Barlow 2.25x - ergibt in Kombination das Zoom-Okular mit dem größten Brennweitenbereich von 3,5-24mm inkl. Baader-Gummiaugenmuschel 43/44 mit klappbarer Seitenlichtblende (# 2454654)
ACHTUNG: Bitte beachten Sie dass dieses Set von Zoom mit Barlow nur für astronomische Zwecke verwendet werden kann. Es ist nicht geeignet zur Verwendung an Spektiven.


 Beschreibung und ausführliche Anleitung zum MARK III Zoomokular im Bundle mit der Barlowlinse

 Bundle - Mark III ClickStop Zoom 8 - 24 mm in combo with Hyperion-Barlow 2.25x - this is the all in one Astro quality grade Zoom providing an fl range from 3,5 to 24mm, includes new Baader winged eyegard 43/44 mm # 2454654
ATTENTION: Please note that this set of Zoom+Barlow is only meant for astronomical use. It will not come to focus in combination with spotting scopes
245 4825
Im Set zusammen statt € 360.-

€ 325.-
Hyperion Zoom M43/SP54 Adapter zum Anschluss von Hyperion DT-Ringen an Hyperion Zoom Okular III, z.B. für die afokale Fotografie

  
295 8086
EUR 23.-
Hyperion T-Adapter M43i/T-2a (M 42x0,75)

Anschluss-System M 43 / T2 – für die klassische Okularprojektion:

für einen größeren Projektionsmaßstab lassen sich zusätzlich unsere T2 Verlängerungshülsen (M 42 x 0.75, erhältlich in den Längen 7,5 / 15 / 40 und 8-14 mm variabel, # 295 8130) anschrauben, – siehe auch unser T2 System™. Zusätzlich benötigen Sie den T-Ring für Ihre SLR-Kamera!
295 8080
Preis siehe Sektion 26a






Beschreibung: BAADER MARK III Hyperion 8-24 mm ClickStop Zoom-Okular mit 1¼" und 2" Steckhülse, mit Anschlußgewinden M35 (Celestron/Skywatcher) und M45 (Zeiss), binotauglich mit abschraubbarer Augenauflage (inkl. 2" Celestron Anschlußgewinde integriert in den Okularkörper mittels Übergangsring M45/2")
 
Das ClickStop Zoom Okular ist auch problemlos über sein M35 Gewinde an (fast) allen Celestron- und Synta Spektiven und über ein integriertes M45 Gewinde an allen Carl Zeiss Diascope Spektiven einsetzbar (weitere Informationen finden Sie auf unserer Diascope Seite).

 pdf-file Adaption Hyperion Zoom an das Zeiss Spektiv
« Klicken für größeres Bild

«  Beschreibung zum Lieferumfangs des MARK III Hyperion Okulars. Vorschaubild (oben) anklicken zum Laden eines großen Bildes
«   Included in delivery. Please cklick thumbnail (below) to open a large image.
    



Klicken zum laden größerer Bilder (oben und rechts)



Anwendung:
DSLR und ClickStop Zoom Okular am Zeiss Spektiv
Kundenzitate und Anwendungsbeispiele:

Über das zusätzliche Systemgewinde M54 ist das ClickStop Zoom Okular fotografisch im afokalen- (siehe Abbildungen unten) oder projektiven Einsatz an (fast) allen digitalen Sucher- und DSLR-Kameras adaptierbar!

Eine Tabelle mit zu Ihrer Kamera passenden Zwischenringen finden Sie auf unserer Infoseite zu den Hyperion Okularen und in den Sektionen 14 und 27.


Kundenurteile:

1:) Here is a photo I took through the Hyperion Zoom this weekend (night 9/10 of November 06 from Goteborg, Sweden). I used the Zoom eyepiece (at 12mm), DT-ring, Canon A-540 digital camera (at about 3x zoom) and the Vixen ED80Sf. 1/100 sek. No tracking. Great contrast and no color aberration. Nice. The Hyperion Zoom eyepiece is great!
Kind regards, Claes Tunälv


2:) ... Übrigens: Ihre Antwort vom 01.12.06 auf meine mißtrauische Frage nach der Qualität der Hyperion Okulare kann ich nur bestätigen. Die Qualität ist von den Originalokularen von Zeiss nicht zu unterscheiden. Spitzenmäßige Optik ! ...
J.Brandt


Ein weiteres, ausführlicheres Kundenzitat von Willi Jeschke finden Sie bei unseren Kundenreferenzen

Einen (englischsprachigen) Testbericht zum BAADER Hyperion ClickStop Zoom Okular finden Sie direkt unter www.birdforum.net
Weiterführende Informationen:

  Ausführliche Beschreibung und Einsatzmöglichkeiten der Hyperion Okulare (pdf-file 290Kb).
 Ausführliche Beschreibung und Einsatzmöglichkeiten des Hyperion MARK III ClickStop Zoomokular
 pdf-file mit Tabelle der technischen Daten des Hyperion ClickStop Zoom Okular

KUNDENZITAT:
Guten Tag verehrtes Baader Team,

ich habe mir vor kurzem ein Baader Hyperion Zoomokular gekauft und bin davon sehr begeistert! Der Einblick ist für ein Zoom sehr angenehm, das Gesichtsfeld umheimlich groß und ich muss je nach Brennweiteneinstellung nur sehr wenig nachfokussieren. Ich benutze es z.Z. sehr häufig an meinem Lunt Gerät für die H-alpha Beobachtung bzw. an meinen Refraktoren in Verbindung mit Herschelprisma und Solar Continuum für die Sonnenbeobachtung im Weißlicht.
An beiden Geräten macht sich das Zoom klasse, im Weißlicht konnte ich dank Solar Continuum ein herrliches Fackelgebiet am Sonnenrand sowie die aktuelle Fleckengruppe NOAA 1019 erkennen, absolute klasse!!! So macht Sonnenbeobachtung Spass. Gestern abend habe ich mit dem Zoom auch den Mond beobachtet, scharf in jeder Zoomstufe!!!
Das Hyperion Zoom ist sein Geld wirklich wert und ich habe den Kauf bisher nicht bereut. Und wie oft ich es bisher eingesetzt habe, und mit welcher Freude, bestätigt mir das selber.
Nebenbei erwähnt, zu meinen Okularen gehören drei Baader Eudiascopic Plössl, mit 7.5, 15 und 25mm Brennweite. Diese waren meine ersten Okulare bei meinem damaligen Vixen NP-80L, den ich ebenfalls bei Ihnen kaufte (um 1991 rum), und ich muss sagen, diese Okulare waren damals ja schon sehr teuer, aber es sind die am meist verwendeten Okulare in meinem Okularkoffer. Damals waren sie schon klasse, heute sind sie es immer noch :-)

Viele Grüße aus Köln, Michael Wilkes


Das ClickStop Zoom Okular ersetzt an Zeiss Spektiven den Zeiss Fotoadapter
Vergleich: Original Zeiss Photoadapter und Baader Hyperion Zoom-Okular als fotografisches Projektiv
Zeiss Diascope TFL # 528 015 mit Zeiss Photoadapter # 528 030 ergibt eine Fixvergrößerung


 pdf-file: Baader Hyperion Clickstop Zoom-Okular 8-24mm – Sonderausführung zum Anschluss an alle Carl Zeiss Diascope-Spektive
Zeiss Diascope TFL # 528 015 mit Baader Hyperion Zoom-Okular # 245 4824, T-2 Schnellwechselsystem (T2 # 06/07) # 245 6321 und Hyperion Zoom T-Ring SP54 / T-2 # 295 8085 ergibt fünf Vergrößerungen
 

f = 24 mm    
f = 20 mm f = 16 mm f = 12 mm f = 8 mm
Zum Seitenanfang
zurück zur Sektionsübersicht
   Download der kompletten Zubehörliste
als pdf-file

01

02

03

04

04 A

05

05A

05 B

06

06 A

07

08

09

09 A

10

11

12

13

14

15

16

17

17 A

18

19

20

21

22

23

24

24 A

25

26

26 A

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

37 A

38

39

40

41

42

43 A

43 B

43 C

43 D

43 E

43 F

44

44 A

45

46

47

48

49 
           
Direktzugriff auf die Sektionen 01 bis 49 »  

Email an die Firma Baader