zurück zur Baader Startseite

Maßgebend sind die Preise in unserer aktuellen SolarSpectrum Preisliste !  
H-alpha Oberflächenfilter von SolarSpektrum
H - alpha Oberflächenfilter der Firma SolarSpektrum
Calzium- und andere Wellenlängen
Anwendungsbeispiele und weiteres Zubehör zur Sonnenbeobachtung im H-alpha Licht
Umfangreiche Website "Einführung in die Sonnenbeobachtung" bei Baader Planetarium
Und hier finden Sie den aktuellen Stand der Sonnenaktivität im Weißlicht
Über diesen Link erreichen Sie die Website der Internationalen Astronomischen Union, Arbeitsgruppe Sonnenfinsternisse
Hier finden Sie ein aktuelles H-alpha Bild der Sonne und
hier das aktuelle Sonnenwetter
 
 PricelistSolarSpectrum H-alpha filters
 
H-alpha Oberflächenfilter der Firma SolarSpektrum
Beheizte H-alpha - Filter (lambda = 656,3 nm) mit elektronischer Temparaturregelung (Heizung und Kühlung vereint!) speziell für Teleskope ab ca. 4" Öffnung.
Solche professionellen Filter zeigen eine unübertroffene Fülle an Details durch die Nutzung der vollen Öffnung Ihres Teleskopes und sind damit die erste Wahl für semi-professionelle Beobachter / Fotografen, sowie die wissenschaftliche Nutzung.
Hier gibt es weitere ausführliche Informationen zu den Filtern von SolarSpektrum.

Erfahrungsberichte und aktuelle Bilder von Herrn Andreas Murner finden Sie hier

  einer kompletten und detaillierten Beschreibung, inkl. vieler Abbildungen und weiterer Adaptionmöglichkeiten, z.B. mit unserem M68 System.

  pdf-file mit Preisen der SolarSpectrum Filter und Zubehör

  Detailed description with many pictures about SolarSpetrum H-alpha filters
  Prices SolarSpectrum H-alpha filters and accessories

  Bedienungsanleitung zu SolarSpectrum Filtern
  pdf-file eines Artikel von Christoph Schaefer zu Sonnenaufnahmen mit DMK Kameras an einem SolarSpectrum Filter

Und hier beschreiben wir Ihnen detalliert, wie die engbandigen Filter von SolarSpectrum funktionen und erzählen etwas über die Geschichte der Sonnenbeobachtung im H-alpha Licht.
 
Herr Mario Weigand "versorgt" uns von Zeit zu Zeit mit sensationellen Bildern, aufgenommen mit einem Filter von SolarSpectrum. Sie zeigen kompromisslos, was die Filter in Händen erfahrener Sonnenbeobachter leisten können.

Klicken Sie auf das Vorschaubild zum Laden einer größeren Datei.

Instrument: 127/1200 FH Refraktor mit Baader Telezentrischen System 4fach (f=4800mm) und SolarSpectrum 0.65Å Filter.

 
Im Gegensatz zu den alten Daystar Filtern wird der Temperaturregler so programmiert, dass er die Maximaltemperatur des Filters niemals überschreitet. Dadurch begrenzt entsteht auch bei Langzeitbetrieb auf höchster Einstellugsstufe niemals ein Schaden. Weiterhin entsteht bei den neuen Filtern auch bei einem Defekt keine Gefahr, da dies im Gegensatz zu den Daystar Filtern auf jeden Fall zu einer Heizungsunterbrechung führt.

 Folgende Modelle sind zur Zeit lieferbar:
 
NEU: Solar Observer Serie 1,5
Standard-Filter mit einer freien Öffnung von 25mm zeigen die ganze Sonne bei einer effektiven Brennweite bis ca. 2200mm
 Halbwertsbreite des Filters  Bestell Nummer.  Preis (Euro)
 0.65 +/- 0.05 Angström  245 9220  4.110,-
 0.50 +/- 0.05 Angström  245 9219  4.620,-
 0.30 +/- 0.05 Angström  245 9218  5.672,-
 
Advanced Solar Observer Filter, beheizt:
Die Standard-Filter mit einer freien Öffnung von 32mm. Zeigt die ganze Sonne bei Brennweiten bis 2700mm
 Halbwertsbreite des Filters  Bestell Nummer.  Preis (Euro)
 0.80 +/- 0.05 Angström  245 9228  5.150,-
 0.65 +/- 0.05 Angström  245 9227   5.900,-
 0.50 +/- 0.05 Angström  245 9226  7.400,-
 0.30 +/- 0.05 Angström  245 9225  7.999,-

Research Grade Filter RG 32, beheizt:
mit 32 mm freier Öffnung. ausgesuchte Qualität mit extrem gleichmäßigem H-alpha Bild über das gesamte Bildfeld
 Halbwertsbreite des Filters  Bestell Nummer.  Preis (Euro)
 0.65 +/- 0.05 Angström 245 9229 7.400,-
 0.50 +/- 0.05 Angström 245 9237 8.790,-
 0.30 +/- 0.05 Angström 245 9236 10.200,-

Research Grade Filter RG 46, beheizt:
mit 46 mm freier Öffnung. ausgesuchte Qualität mit extrem gleichmäßigem H-alpha Bild über das gesamte Bildfeld
 Halbwertsbreite des Filters  Bestell Nummer.  Preis (Euro)
 0.70 +/- 0.10 Angström 245 9232 10.920,-
 0.50 +/- 0.10 Angström 245 9231 12.330,-
 0.30 +/- 0.03 Angström 245 9233 13.745,-

Solar Observer Serie 1
Standard-Filter mit einer freien Öffnung von 19mm zeigen die ganze Sonne bei einer effektiven Brennweite bis ca.1600mm
 Halbwertsbreite des Filters  Bestell Nummer.  Preis (Euro)
 0.65 +/- 0.05 Angström 245 9217 3.260,-
 0.50 +/- 0.05 Angström 245 9216 3.775,-
 0.30 +/- 0.05 Angström 245 9215 4.820,-
 
Calzium K-Linienfilter und Sonderanfertigungen
Das Calzium Filter zeigt die Sonne im Licht der violetten Calzium Linie bei 396 Nanometer. Auch Sonderfilter (lieferbar zwischen 380 und 700 nm), zum Beispiel für die grüne Korona Linie können wir Ihnen liefern. Bei Bedarf fragen Sie bei uns nach Preisen und Lieferzeiten.

Alle Preise für die Filter von SolarSpektrum verstehen sich inkl. beidseitigem T-2 Adapter und inkl. 16% Mwst. Auf alle Filter gewähren wir 5 Jahre Garantie
 
Hier eine Beispielkombination
  • Takahashi FS 60 C
  • Celestron Gt-Montierung
  • Baader ERF 70mm
  • Baader 4-fach Teleszentrisches System
  • SolarSpektrum Solar Observer Serie I Filter HWB = 0.5 Å
  • Baader T-2 Zenitprisma
  • Baader Eudiaskopisches Okular, f = 35mm


 
"Mit dieser Kombination hatten wir wirklich ein hervorragendes H-alpha Bild der ganzen Sonne, sehr kontrastreich, Knackscharf. Eine ideale Ausrüstung für den H-alpha Beobachter, sehr transportabel und komfortabel - bei 60 mm freier Öffnung. Preis des Systems (ohne Teleskop, Montierung, Zenitprisma und Okular) nur Eur 3.700.-. und das ohne die bei anderen Filterkonstruktionen übliche zentrale Obstruktion".
 

Klicken für größeress Bild
Verlängerungskabel zwischen SolarSpectrum Filter und der Temperatursteuerung

Länge 1,7 meter.


Das komplette Zubehör zu SolarSpectrum Filtern finden Sie in diesem pdf-file

Klicken für größeress Bild
Baader: Irisblende
Stufenlos einstellbare Irisblende (wärmereflektierend weiß eloxiert!) von 15 bis 113 Millimeter zum Vorsatz vor unsere D-ERF Filter.

Zur optimalen Anpassung einer Teleskopöffnung bei der Beobachtung mit einem H-alpha Oberflächenfilter der Firma SolarSpectrum (auch für Fremdfabrikate geeignet).


Alles weitere zur Irisblende finden Sie in Sektion 37 unserer Zubehörliste.

Klicken für größeress Bild
Solarprotection shield
Aluminiumplatte mit Bohrung 42mm ø zum Einklemmen zwischen jede T2
Verschraubung. Dient zur Abschattung des Beobachters gegen die direkte Sonnenstrahlung bei der fotografischen- und visuellen Sonnenbeobachtung im H-alpha Bereich mit engbandigen Filtern von SolarSpectrum.

Alles weitere zum Solarprotection shield finden Sie in Sektion 37 unserer Zubehörliste. Auch lieferbar in 2" und für das System M68


tz 2 (links) und tz 4
Telezentrische Linsensysteme 2fach und 4fach (TZS) (z.B. für Solarspectrum Filter)
  • mit 2" Steckanschluss und beiderseits mit T2-Gewinde,
  • aplanatisch, mit wahlweise 2-facher oder 4-facher Brennweitenverlängerung und frei von Bildfeldwölbung,
  • speziell gerechnet und hergestellt für die H-alpha Wellenlänge, mit 99% Strehl (99% Definitionshelligkeit bei 656,3 nm). Kein anderes telezentrisches Linsensystem erreicht eine so hohe Abbildungsleistung.
Detaillierte Informationen zu den telezentrischen Systemen finden Sie in Sektion 37 unserer Zubehörliste.

pdf-file zur Wirkungsweise der Telezentrischen Systeme


D-ERF Vorfilter zur Wärmereduzierung für die H-alpha Beobachtung mit Oberflächenfiltern und Protuberanzenansätzen

 D-ERF Filterfassungen für Ø 75-, 90-, 110-, 135,- 160- und 180 mm

Fassungen für Baader DRF-Filter sind nur zusammen mit SolarSpektrum Filtern erhältlich. Mehr Information zu den Fassungen und unsere D-ERF Filtererhalten Sie hier

  Front-filter-cells (Ø 75-, 90-, 110-, 135,- 160- and 180 mm) for Baader-D-ERF filters are only available together with the purchase of a SolarSpectrum H-alpha-System. Check here for more info about the filter cells and our D-ERF filter
Email an die Firma Baader